Carolin Wendt ist Projektmanagerin bei der Stiftung Digitale Spielekultur. Dort ist sie nicht nur zuständig für das Awardbüro des Deutschen Computerspielpreises, sondern beschäftigt sich auch mit pädagogischen Potenzialen digitaler Spiele. So betreut sie auch die Online-Kompetenzplattform Digitale Spielewelten, auf der unter anderem Material für Unterrichtseinheiten zur Verfügung steht. Das Besondere: Die Einheiten drehen sich um digitale Spiele.

 

Games in der Schule

Wie sich zeigt, kann man digitale Spiele auf ganz unterschiedliche Weise im Unterricht einsetzen. Nicht alle Möglichkeiten sind dabei offensichtlich: Beispielsweise kann man Stilrichtungen anhand von Games im Kunstunterricht behandeln. Im Musikunterricht kann Spielmusik untersucht oder gespielt werden. Und Entscheidungen in narrativen Spielen wie The Walking Dead können Anlass für Diskussionen um Ethik und Moral sein.

Jedoch ist der Einsatz von digitalen Spielen in der Schule oft nicht einfach. Es fehlt an technischer Ausstattung, die Anschaffung zu teuer. Wird zuhause gespielt oder nur unter Anleitung von Lehrkräften? Und darf man überhaupt Spiele behandeln, wenn sie ab 18 sind? Carolin Wendt sieht aber auch in Let’s Plays großes Potenzial: Vielleicht können Videos als Einstieg ja Interesse für ein Thema wecken? Diese und mehr Ideen diskutieren wir in der neuen Podcast-Folge.

 

TLDR:
  • Wir reden über den Deutschen Computerspielpreis…
  • …über Förderung für Spieleentwicklung in Deutschland…
  • …und über pädagogische Potenziale digitaler Spiele
  • Wie können Spiele in unterschiedlichen Schulfächern sinnvoll eingesetzt werden?
  • Wir besprechen Beispiele von Digitale Spielewelten
  • Wir fragen uns: Wie kann Schule zukünftig mit digitalen Spielen gestaltet werden?

 

Zu Gast:

Schön, dass du dabei warst!

 

Links zur Folge

 

In eigener Sache

Wir freuen uns über Feedback. Schreibt uns doch einen Kommentar unter diesen Post oder meldet euch via Twitter oder Facebook. Wir sind gespannt auf eure Eindrücke!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Behind the Screens © 2017 - 2018