Hellblade: Senua’s Sacrifice war eine Reise durch die nordische Mythologie mit einem Twist: Die Hauptfigur leidet unter eine Psychose. Sie hört Stimmen, sieht Zeichen und als Spieler*innen haben wird Schwierigkeiten, zu entscheiden, was real ist und was nicht. Für die Darstellung gab es überwiegend Lob. Ob der zweite Teil an diesen Erfolg anknüpfen kann, und wie er Psychose verhandelt, besprechen wir in dieser Folge.

Bild: Senua’s Saga: Hellblade II, Ninja Theory / Microsoft

Hosts
  • Dr. Benjamin Strobel, Jessica Kathmann | Behind the Screens
TLDR

Transkript für Folge 92 herunterladen

00:00:00 Intro und Einführung
00:05:29 Rückblick: Hellblade I
00:15:08 Was ist eine Psychose?
00:24:36 Plot-Zusammenfassung: Worum geht’s in Hellblade II?
00:31:00 Was ist Senuas Halluzination, was ist echt?
00:35:11 Gameplay: Rätsel
00:45:52 Gameplay: Kampfsystem
00:49:29 Exkurs Symbolik: Spiegel, Selbsterkenntnis
00:59:13 Exkurs: Einen eigenen, neuen Weg finden; nicht wie der Vater werden
01:03:35 Exkurs: Selbstvertrauen, Vertrauen in andere
01:10:49 Reprise: Gameplay – kritische Anmerkungen
01:25:12 Gesamtschau: Welche Messages sendet die Geschichte? Welche Rolle spielt die Psychose?
01:37:12 Das Ende: Väter, Introjekte, Macht und Co.
01:56:16 Unsere Hypothesen, warum vielen das Spiel nicht gefällt
02:01:33 Ende und Abmoderation

Games
  • Hellblade: Senua’s Sacrifice
  • Senua’s Saga II: Hellblade II
  • A Plague Tale-Reihe
  • Superliminal
Psychologie und Konzepte
Weitere Links
In eigener Sache

Wenn euch die Folge gefallen hat, hinterlasst uns doch eine gute Bewertung bei iTunes oder folgt uns bei Spotify, YouTube oder Instagram. All das hilft uns dabei, auf den Plattformen sichtbarerer zu werden.

Wenn ihr uns finanziell unterstützen möchtet, könnt ihr das auf Steady tun – jeder Beitrag hilft uns, Behind the Screens weiter wachsen zu lassen! Dank euch gibt es bereits ein erstes Bonusformat!

Wir freuen uns über Feedback. Schreibt uns doch einen Kommentar unter diesen Post oder meldet euch via Twitter oder Facebook. Noch besser: Diskutiert mit uns auf Discord!

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist join-us-on-discord.png

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *